Charmantes Baden

Einst kaiserliche Sommerresidenz, wo lange zuvor die Römer in Schwefelquellen badeten. Heute ist Baden moderne Kurstadt am Rande des Wienerwalds, die ihre Besucher zum Entspannen und Genießen einlädt. Die Kombination aus wohltuendem Klima, weltoffenem Charme und elegantem Flair zieht Jung und Alt in ihren Bann und garantiert Entschleunigung und Erholung.

badener-rosarium-03.jpeg
BADENER ROSARIUM

Österreichs größter Rosengarten, lädt rund ums Jahr zum Flanieren und Genießen ein. Auf 75.000 m² und 30.000 Rosenstöcken gedeihen gut 800 Rosensorten mit klingenden Namen wie „Goldmarie“ und „Kaiserin Elisabeth". 

dreifaltigkeitssaeule-pestsaeule.jpg
DREIFALTIGKEITSSÄULE

Der Bau dieses einmaligen, barocken Denkmals wurde im Jahr 1713 beschlossen und nach den Plänen des Malers Altomonte von dem italienischen Bildhauer Giovanni Stanetti ausgeführt.

beethovenhaus.jpeg
BEETHOVENHAUS

Ludwig van Beethoven kurte regelmäßig in Baden. In der Stadt der Sommerfrische von Kaiser Franz I. und dessen Familie tummelten sich Hochadel und Bürgertum, darunter die Förderer des großen Komponisten.

casino.jpeg
CASINO BADEN

Erbaut wurde es im Jahr 1886 als Kurhaus und blieb ein solchen bis zum Jahr 1934. Die damalige Planung wurde den Architekten Eugen Fassbender und Maximilian Katscher übertragen.

gaerten-badens.jpg
HISTORISCHER KURPARK

Der Badener Kurpark ist 52 Hektar groß und damit einer der größten Kurparks in Europa. Neben wunderschöner Landschaft, Ruhe und Erholung bietet er zahlreiche historische Attraktionen.

arnulf-rainer-museum.jpeg
ARNULF RAINER MUSEUM

Das Arnulf Rainer Museum vereint ein architektonisches Juwel mit den Arbeiten des weltweit anerkannten Künstlers. Das Frauenbad (1821) basiert auf einem Entwurf von Charles de Moreau.

Natur & Wellness

Nur wenige Gehminuten von unserer Pension entfernt, bietet das Thermal-Strandbad auf rund 42.000m² Kurtradition. Wohl fühlen, Gutes tun für Körper und Seele – das ist die Philosophie der Badener Thermalbäder. Naturliebhaber finden in der nahen Umgebung zahlreiche Ausflugsziele und malerische Wanderwege. Die Golfplätze rund um Baden laden Spielbegeisterte zu stimmungsvollen Golfrunden ein. 

httpsimgoastaticcomimg1101043.jpg
KULTURWEG HELENENTAL

Diese Strecke folgt dem lieblichen Helenental mit seinem "Wegerl" entlang des Flusses Schwechat, dann der Aufstieg nach Siegenfeld und zum Weißen Kreuz. 

Copyright-Thermalstrandbad-Baden.jpg
THERMALBAD

Viel Wasser und der größte Sandstrand Österreichs. Ein Jugendstilbad mit modernster Beckenlandschaft, Sport, Spaß und Spiel, aber auch Ruhe und Entspannung auf 42.000 m2.

gcbrunn.jpg
GOLFCLUB BRUNN

Eingebettet in einer abwechslungsreichen Gartenlandschaft und besonders nahe Wien, bietet der Platz alle Vorteile einer niveauvollen, wunderschönen Golf Anlage.

d7bdc48ee7014c02_da0326aee2925d59_2x.jpg
BEETHOVEN SPAZIERWEG

Auf dem rund 14 km langen Weg durch den Naturpark Föhrenberge legt man 400 Höhenmeter zurück. Aber der tolle Ausblick belohnt für die Anstrengung!

FONTANA_Loch-18_Summer-1600x1067.jpg
GOLFCLUB FONTANA

Umgeben von sattgrüner Natur und mit atemberaubender Aussicht. Das internationale Niveau des Platzdesigns garantieren ein Golferlebnis, das Österreichweit einzigartig ist.

wienerwald.png
WIENERWALD

Hier finden Sie alle Informationen rund um das Wandern im Wienerwald.

1920-003.jpg
SOOSS

Nehmen Sie sich Zeit für unsere Winzerinnen und Winzer. Verkosten Sie die Weine und entscheiden in Ruhe, mit welchen Kostbarkeiten aus Sooß der eigenen Weinkeller aufgefüllt wird.

gcebreichsdorf.jpg
GOLFCLUB EBREICHSDORF

Die exklusive Anlage liegt in einem Schlosspark mit altem Baumbestand. Die Fairways, sind abwechslungsreich, der Platz ist insgesamt wunderbar eben.

Essen und Trinken

Für das leibliche Wohl nach dem Frühstück hat Baden bis in die späten Nachtstunden gute Lokale zu bieten. Das kulinarische Angebot kann sich sehen lassen. Dem Gast erschließt sich internationale und regionale Küche, für jeden Geschmack und in jeder Preisklasse.

911424_eb.jpg
RESTAURANT AKROPOLIS

Nur 6 Minuten zu Fuß entfernt, ausgezeichnete Weine und ein schöner, heller Gastgarten. Für alle Freunde der Griechischen Kulinarik und Leichtigkeit.

dolhoffcafe.jpg
CAFÉ DOBLHOFFPARK

15 Minuten zu Fuß, am Weg in die Innenstadt, liegt das Café Restaurant Doblhoffpark am Park-Teich. Ausgezeichnete Wiener Küche, saisonale Gerichte aber auch ein Tipp für Liebhaber von Eis, Kuchen und Kaffee.

amterl.jpg
AMTERL

21 Minuten zu Fuß, direkt am Hauptplatz, bietet das Amterl seinen Gästen neben ausgezeichneter Küche, preiswerten Menüs und gepflegten Weinen, auch einen Gastgarten inmitten der Fußgängerzone.

wbh2.jpeg
WEILBURGHOF

7 Minuten zu Fuß, deftig und ebenfalls stark regional angehaucht, präsentiert sich der Weilburghof. Regionale Küche, auch für den Appetit zwischendurch, oder ein Glas Wein. 

preview1.jpg
SAN MARCO

21 Minuten zu Fuß, gleich neben dem Beethovenhaus in der Badener Innenstadt gelegen, bietet das Restaurant San Marco Italienische Gerichte, ausgezeichnete Weine und einen gemütlichen Gastgarten.

clementine.jpg
CLEMENTINE

25 Minuten zu Fuß direkt vor dem Kurpark

lädt die Café-Patisserie CLEMENTINE mit hausgemachten Patisserie-Kreationen zum Verweilen ein.

urbanusschenke_01.jpg
URBANUSSCHENKE

9 Minuten zu Fuß von unserem Haus entfernt, liegt diese urige Gastwirtschaft im ländlichen Stil. Hier werden die typischen Gerichte der Region serviert.

cafe-central.jpg
CAFÉ CENTRAL

21 Minuten zu Fuß, am Hauptplatz, lädt das Café Central mit seinem Gastgarten in das Biedermeier Ambiente Badens ein.

casino.jpg
CASINO BADEN

27 Minuten zu Fuß, im Kurpark von Baden, bietet die Casino Summer-Lounge ein schönes Ambiente, mit Cocktails und Snacks im Freien, wenn das Wetter passt. Auf jeden Fall einen Besuch wert!

Events

In der Region zwischen Baden und Wien laufen täglich Veranstaltungen und Kulturprogramme. Bitte entnehmen Sie das aktuelle Programm den folgenden On-Line Diensten:

 

AURELIUS PENSION

Albrechtsgasse 28

2500 Baden

AUSTRIA

  • Facebook - Weiß, Kreis,

© 2019 by JM Business-Consulting & Management GmbH
Created by OBJEKT7 & AGENTUR STRAUSS